Zielgruppe
Unsere Beratungsstelle hilft Zuwanderinnen und Zuwanderern ab 27 Jahren mit einem gesicherten Aufenthaltstitel bei der Eingliederung in ihre neuen Lebensverhältnisse in Deutschland.

Die Migrationserstberatung für erwachsene Zuwanderer steht auch unter 27jährigen Zugewanderten offen, wenn diese typische Probleme erwachsener Zuwanderinnen und Zuwanderer haben, die besser von der Erwachsenenberatung bearbeitet werden können.

Ziele
Unsere Hauptziele sind:
  • die sprachliche, berufliche, soziale und gesellschaftliche Integration unter Berücksichtigung
     der individuellen und kulturellen Identität der Zugewanderten und ihrer Familien fördern
  • individuelle Benachteiligungen abbauen und strukturelle Benachteiligungen ausgleichen
     sowie eine gleichberechtigte Teilhabe in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens
     ermöglichen
  • die Förderung gegenseitiger Akzeptanz und Toleranz
  • die Überwindung von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
Suche
 
Kontakt zum Bereich
Migrationsberatung für Erwachsene
Georgenstraße 36
03130 Spremberg

Ansprechpartnerinnen:
Ulrike Grundke
Mandy Siebert
T: 0 35 63 / 34 56 78
F: 0 35 63 / 34 51 03