2015-jahreslosung_eberhard_münch.jpg
Jahreslosung
Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob."
(Römer 15,7).

Monatsspruch Juli
Euer Ja sei ein Ja, euer Nein ein Nein; alles andere stammt vom Bösen.
Mt 5, 37 (E)

Tageslosung...



  Senioren
P1030537.jpgAm 11.06.2015 feierte das Diakonische Seniorenzentrum Peitz sein diesjähriges Sommerfest. Es war gleichzeitig eine gute Gelegenheit unser 10-jähriges Jubiläum zu begehen.
Bei schönem Sommerwetter feierten wir am vormittag mit Herrn Pfarrer Malk einen Posaunengottesdienst, der eine wunderbare Einstimmung für diesen Tag darstellte.
Am Nachmittag eröffnete Frau Koppermann das feierliche Beisammensein. Herr Pfarrer Aegerter, stellvertretender Superintendent, überbrachte uns Grußworte des Evangelischen Kirchenkreises Cottbus. Er übermittelte Glückwünsche, gab Kraft und Inspiration für die nächsten Jahre.


  Soziale Arbeit
CottbusOpen_Migrationsdienst.jpgAm 21. Juni 2015 war der Jugendmigrationsdienst Niederlausitz wiederholt beim multikulturellen Festival „Cottbus Open“ aktiv. Wie jedes Jahr stellten wir uns, im Rahmen des 24. Cottbuser Stadtfestes der breiten Bevölkerung vor. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen der Flüchtlingsberatung des Diakonischen Werkes Elbe- Elster e.V. präsentierten wir unseren trägerübergreifenden Migrationsfachdienst Cottbus / Spree-Neiße. Unter dem Motto „Cottbus ist bunt“ waren alle dazu eingeladen, mit ihren bunten Fingerabdrücken ein Bild zu gestalten. Anfängliches Zögern wich kreativen Einfällen. Dieses Gemeinschaftskunstwerk wird vorerst unsere Büroräume schmücken. In persönlichen Gesprächen tauschten wir uns über unsere Arbeit und die aktuelle Situation Zugewanderter in Cottbus aus. Die Begegnungen ermöglichten den Kontakt zwischen Einheimischen und Zuge- zogenen. Auf diese Weise wollen wir Berührungsängste und Vorurteile abbauen.
 Arbeit und Beschäftigung
Hände_Flyer (800x540).jpgDie Umsetzung der aktiven Arbeitsmarktpolitik des Bundes durch Zuwendungen aus dem Eingliederungstitel des Sozialgesetzbuches II ff. der Grundsicherung für Arbeitsuchende, des ES-Fonds und des Landes Brandenburg für die Integration von arbeitssuchenden Frauen und Männern in den allgemeinen Arbeitsmarkt und die Entwicklung von sozialen Projekten sind die Tätigkeitsschwerpunkte. Unser diakonisches Anliegen wird mit der sozialen Beratung von bedürftigen Menschen und der Handreichung von praktischen Hilfen für ratsuchende Menschen erweitert.
[mehr...]



Suche
 
Kontakt
Diakonie Niederlausitz
Feldstraße 24
03044 Cottbus

T: 03 55 / 8 77 76 14
F: 03 55 / 8 77 76 88