Fachberatungsdienst Migrationssozialarbeit


Strasse der Jugend 33.jpg

Straße der Jugend 33, 03050 Cottbus, Zimmer 618

Achtung!

Aktuell wird die Beratung überwiegend per Telefon, Messenger und Mail durchgeführt. In sehr dringenden Fällen besteht die Möglichkeit, einen Termin zur persönlichen Beratung zu vereinbaren. Bitte kommen Sie mit einer Mund-Nasen-Maske zur Beratung.


Seit dem 01.01.2018 unterstützt und berät der Fachberatungsdienst des Diakonischen Werkes Niederlausitz gGmbH geflüchtete Menschen der Stadt Cottbus, die sich im Asylverfahren befinden, geduldete Geflüchtete, Geflüchtete mit humanitärem Aufenthaltstitel sowie unbegleitete minderjährige Ausländer. Neben dieser Zielgruppe verstehen wir ebenso die Aufnahmegesellschaft, insbesondere ehrenamtlich tätige Personen/ Gruppen/ Initiativen und hauptamtlich tätige Akteure in Behörden, Ämtern, Regeldiensten, Schulen, als unsere Zielgruppe.


Telefon:  0355 - 49 90 84 10
Handy:   01512 698 04 93
E-Mail:   fbd-cb@diakonie-niederlausitz.de

          Mitarbeiter*innen: Damaris Badock, Alicia Kuhlman und Gino Felsch


Suche
 
Kontakt
Fachberatungsdienst MSA
Zimmer 618
Straße der Jugend 33
03050 Cottbus

Leiter
Gino Felsch
T: 03 55 / 49 90 84 10
F: 03 55 / 49 90 84 11
H: 01 71 / 153 14 83